Samstag, 4. April 2015

Tradition bis Moderne in Steinhude

Am 02. April wurde im 
unsere Ausstellung
 "Tradition bis Moderne X" 
eröffnet.
Blick in die Ausstellung "Tradition bis Moderne X" in Steinhude, Foto Rolf Dietrich

Blick in die Ausstellung "Tradition bis Moderne X" in Steinhude, Foto Rolf Dietrich

Zur Eröffnung waren die stellvertretende Bürgermeisterin von Wunstorf Frau Birgit
Mares, der Leiterin der Steinhuder Museen Frau Sandra Kilb, Mitglieder
des Fördervereins und zahlreiche Patchwork-Interessierte gekommen.
In dem kleinen, feinen Museum sind die Quilts der T-M sehr schön
präsentiert. Ein Besuch lohnt sich auch wegen der interessanten
Dauerausstellungen über das Weben und das Leben im vergangenen
Jahrhundert. Auch der Ort Steinhude ist immer ein Besuch wert.

Link zum Museum für weitere Informatuionen (klick)


Sabine Weninger-Dietrich

1 Kommentar:

ninifee hat gesagt…

Ich hab in der Zeitung von der Ausstellung erfahren, werde mal einen Besuch abstatten, wenn es wärmer wird :-)
Ich liebe das kleine Museum vor allem wegen seiner alten Stube und der alten Küche, die sind aus Oma's Zeiten, da kommen immer Erinnerungen auf :-)
Ein Besuch lohnt sich auf alle Fälle!
LG, Gudrun