Mittwoch, 6. August 2014

Amish-Quilts in Nürnberg


Anonym, Bars, 1905
Privatsammlung, Foto: Neues Museum (Annette Kradisch)

Unsere zweite Vorsitzende, Martina Unterharnscheidt, besuchte die Amish-Ausstellung in Nürnberg.
Hier auf ihrem Blog kann man über ihre Eindrücke und Erlebnisse lesen.

Alte antike Amish Quilts strahlen über ihre gedämpften Farben immer eine besondere Ruhe aus. Ihre Schönheit nimmt den Betrachter gefangen. Winzige Quiltstiche zeichnen feine Muster in den Stoff. Die Welt der Amish zieht mich persönlich immer in ihren Bann. Leider ist mir ein persönlicher Besuch der Ausstellung aus entferungtechnischen Gründen nicht gegönnt.

Für alle, die die Gelegenheit haben und ergreifen:

Die Ausstellung kann noch bis zum 19.10.2014 besucht werden.
Weitere Infos auf der Seite des Neuen Museums in Nürnberg hier.

Bea

Keine Kommentare: