Mittwoch, 11. Dezember 2013

textile "Bierdeckel" für Einbeck (Patchworktage)

OK, paßt jetzt vielleicht nicht so richtig in die Vorweihnachtszeit ... aber dennoch...

Vielleicht ist der ein oder andere schon fertig mit seinen Weihnachtsgeschenken, hat gerade jetzt viel Zeit und sucht nach einem neuen kleinen Projekt?

Da können wir helfen: 

 Ausschreibung für die Patchworktage 2014 in der Bierstadt Einbeck

Bierdeckelquilts


Die Stadt Einbeck ist seit dem Mittelalter bekannt für ihr gutes Bier, das auch heute noch weltweit gern getrunken wird. Daher möchten wir die Gäste der Patchworktage einladen einen - oder mehrere -  Miniquilts in Form eines Bierdeckels zu gestalten. Das Endmaß sollte 10 x 10 cm betragen. Die traditionellen Farben des Einbecker Bieres sind gold/gelb, rot und dunkelgrün. Die Gestaltung der Bierdeckel können Sie frei wählen, ob traditionell oder modern. Wir freuen uns, wenn in manchen Blöcken der Bezug zum Bier oder zu Einbeck sichtbar wird. Die Einbecker Brauerei hat auch ihr Logo zur textilen Verwendung frei gegeben. Die Blöcke sollten mit schwarzem Rückseitenstoff verstürzt und fertig gequiltet sein. Bitte wählen Sie als Einlage ein dünnes Vlies (z.B. Freudenberg 
H 630 oder H 640).

Bringen Sie auf der Rückseite Ihren Namen und Ihre Anschrift an. Schicken Sie die fertigen "Bierdeckel" an: 

Stadt Einbeck
Stadtmuseum
Auf dem Steinwege 11/13
37574 Einbeck

Einsendeschluss ist der 28. Februar 2014. Jeder darf mitmachen -  je mehr Bierdeckel, umso höher die Gewinnchancen! 

Alle eingegangenen Blöcke werden in Einbeck zu einem großen Bild zusammengefügt. Wir hoffen, dass wir mit Ihren Beiträgen einen möglichst eindrucksvollen großen Quilt herstellen können. Sie stellen der Patchwork Gilde Deutschland e.V. Ihren bzw. Ihre Bierdeckel ohne eine Pflicht zur Rückgabe zur Verfügung. Der Gildevorstand wird darüber beraten, wo der große Quilt anschließend aufbewahrt und präsentiert werden kann.

Mit der Einreichung erlauben Sie uns, Ihren Beitrag und den Gesamtquilt öffentlich zu präsentieren und Fotos auch für Presseveröffentlichungen zu nutzen. Außerdem möchten wir den Gästen das Fotografieren des Gesamtquilts gern erlauben.

Im Frühjahr (am 26.4.2014, dem Wochenende vor den Patchworktagen) wird traditionell der Maibock-Anstich mit einem Bürgerfest in der Brauerei gefeiert. Bei dieser Gelegenheit soll der große Bierdeckel-Sampler erstmals präsentiert werden.

Während der Patchworktage wird der Quilt in der der BBS Einbeck präsentiert. Die Besucher des Maibock-Anstichs und die Gäste der Patchworktage sind eingeladen ihren Lieblingsblock auszuwählen. Den HerstellerInnen der drei meistgewählten Blöcke erhalten Preise:
1.    Preis:  ein Wochenende für zwei Personen in Einbeck (eine Übernachtung im Hotel garni "Haus Johanna", eine Stadtführung mit "Bierologie")
2.    Preis: Übernahme der Kosten für einen Tageskurs während der Patchworktage 2014 in Einbeck
3.    Preis: Übernahme der Kosten für zwei Dauerkarten für die Patchworktage 2014 in Einbeck


Wir freuen uns auf Ihre Einsendungen!

 

Keine Kommentare: