Dienstag, 12. November 2013

November-Buchklecks 12

Schnelle Techniken waren bei Patchworkern schon immer sehr beliebt.
Dieses Buch zeigt anhand von vielen Beispielen, wie man mit etwas Vorbereitung und sinnvollem Nähen zu (über-) raschen (-den) Ergebnissen kommt.
Die Projekte fangen bei einfachen Quadraten und Rechtecken an. Diese werden zu Dreiecken und weiter z. B. zu textilem Schmuck verarbeitet. Weiter hinten sind dann die Dresner Platte, Fächer und Raupen Beispiele der angewandten Technik, die in Quilt, Beuteln und Kissen ihren Platz finden.
Das, was man u. a. heute als neue Patchwork-Schnellschneidetechnik anpreist, wird hier ausführlich und leicht verständlich gezeigt.

Patchwork Sandwich-Technik
von Christa Bogen und Anita Leutwiler
Verlag Englisch Verlag
Softcover,  47 Seiten, Vorlagebogen, 1998
ISBN 3-8241-0789-9
Gilde Bibliothek Nr. 30
 
Von der Mitautorin Anita Leutwiler finden wir in unserer Bibliothek ein weiteres Buch:
"Excuse me, is this India?" aus dem Jahr 2002. Unser Exemplar ist in englischer Sprache (Nr. 282). Die 12 wundervollen Illustrationen sind textil gearbeitete Applikationsbilder um die Hauptfigur, der blauen reiselustigen  Maus.
Bitte beachten Sie unsere Bibliotheks-Hinweise auf unserer Unterseite  "quiltige Bibliothek".
 

Bea aus der Redaktion

Keine Kommentare: