Freitag, 16. August 2013

Solidaritätsaktion aktueller Stand

In eingen Bundesländern neigen sich die großen langen Sommerferien dem Ende zu und wir warten gespannt auf das nächste Mitglieder-Heft Mitte September.

Unsere Solidaritätsaktion läuft auch noch.
So ein Päckchen zu packen ist nicht schwer. Sicher ist der ein oder andere noch bereit, eine Sendung für unsere QuilterInnen in den betroffenen Gebieten zu packen. Geschenke unter QuilterInnen erhalten die Freundschaft und sind ein Trostpflaster für die Seele.
Auch wenn der Einwand, den wir unter anderem bekommen haben, dass es doch an Anderem weit nötiger sei, durchaus stimmt, sehe ich in der Aktion weniger die materielle Hilfe als die mitfühlende Sorge aus dem gemeinsamen Hobby heraus, das Mitgefühl für die Betroffenen.

Hier ein Blick auf einige der Päckchen, die uns bisher erreicht haben.
Marion, unsere Geschäftsstellenleiterin,  lagert die Geschenke in der Geschäftsstelle und freut sich auf weitere Sendungen. Ich vermute und hoffe, dass noch einige unterwegs sind.

Macht mit.
Alle wichtigen Infos findet Ihr hier oder über den Bilderlink an der Seite auf diesem Blog.


Paula

1 Kommentar:

Dapden hat gesagt…

Oh, danke für das Bild. Das inspiriert noch ein weiteres Mal. Ich habe nämlich auch schon überlegt, worin ich die Stoffe verpacke.

LG
Margitta

http://www.blogigo.de/Roter_Faden