Montag, 4. März 2013

Mode-Medium-Material in Karlsruhe

Unser Mitglied Annette B. weißt auf eine interessante Ausstellung in Karlsruhe hin: 

Bild von http://www.landesmuseum.de, Blick in die Ausstellung Stephan Hann
Hallo an alle im Raum KA,
im Museum am Markt ist zur Zeit eine interessante Ausstellung zu sehen: Stephan Hann, ein gelernter Herrenmaßschneider und Kostümbildner, zeigt Kleidung aus den verrücktesten Materialien. Tablettenverpackungen, Zelluloid-Filmstreifen, Architekturpläne, Champagnerverschlüsse, Getränkepackungen, Briefmarken . . . er verwendet alles und gibt ihm einen neuen Sinn und Zweck, regt ein Bewusstsein für Vergänglichkeit und Nachhaltigkeit an. Indem er scheinbar Unbrauchbarem eine neue Ästhetik verleiht, bekommen die Dinge einen neuen Wert. Die gezeigten Kleidungsstücke sind perfekt gearbeitet und machen einfach Freude beim Betrachten. Die Ausstellung ist bis zum 9.6.2013 zu sehen (also auch während der "Nadelwelt" im April).
Ich hoffe, ich habe neugierig gemacht!
Viele Grüße - Annette 



Webseite Stephan Hann

Webseite Badisches Landesmuseum Karlsruhe

Öffnungszeiten

Museum am Markt 

Karl-Friedrich-Straße 6

76131 Karlsruhe

23.2.  bis 9.6. 2013
Di - Do 11 - 17 Uhr
Fr - So, Feiertag 10 - 18 Uhr


Danke für die Info liebe Annette.
Paula

Edith: Gudrun Heinz hat die oben angesprochene Ausstellung besucht und viele Bilder mitgebracht.



Keine Kommentare: