Montag, 14. Januar 2013

Ideen für "Langeweile"



In den nächsten Wochen ist noch Gelegenheit sich an diesem interessanten Wettbewerb zu beteiligen.
Gudrun Heinz ist die Initiatorin der bisherigen 4 Ausstellungen "Textilen News".
Gearbeitet wurden und werden textile Kleinformate, die viele Möglichkeiten vereinen und deren Künstlerinnen bisher sagenhafte Ergebnisse zeigen konnten.
Der Wettbewerb für die 5. "Textile News: Langeweile. Boredom. Ennui." läuft gerade. 
Der Einsendeschluss ist normalerweise am 01. Februar 2013.
Aber, wer Gudrun noch im Januar eine Mail schickt und sich anmeldet, darf seine Arbeit auch bis zum 08.  Februar 2013 einsenden. Ein kleiner Aufschub, der sich sicher lohnt.
Laßt Eure Gedanken schweifen. Nutzt die Langeweile um eurer Kreativität Lauf zu lassen.
Das Format ist max. DIN A 4 Blatt groß. Eine Herausforderung, die schaffbar ist.
Gudrun schreibt:
Langeweile im Stau? Bild Heinz-family
 Langeweile

Zu jedem guten Produkt gehört auch Werbung, sagt jedenfalls mein Göttergatte. Werbung in eigener Sache. Das liegt mir ja eigentlich gar nicht so, aber sei’s drum.

Mein Produkt heisst: Textile News: Langeweile. Boredom. Ennui. und ist der 5. Internationale Wettbewerb für Kleinformate, den ich veranstalte und ist offen für alle in Europa wohnenden Textilschaffenden.

Was für ein ungewöhnliches Thema! Das habe ich in den vergangenen Wochen oft gehört. Und: Langeweile? Hab ich doch nie!

Stimmt! Aber nur auf den ersten Blick. Bei näherem Hinsehen und nach etwas Überlegen hat schon mancher festgestellt, dass langweilige Situationen geradezu die Möglichkeit dazu bieten, kreative Ideen zu entwickeln – Langeweile als Auslöser von Kreativität! So gesehen könnte sich eine riesige Spielwiese eröffnen! Fragen Sie mal Kinder und lassen Sie Langeweile zu!

Was aber, wenn der Geistesblitz ausbleibt? Woher die Ideen nehmen und nicht stehlen?
Mehr zum Thema „Ideenfindung“ mit vielen inspirierenden Fotos findet man in meinem Artikel „Ideen her!“ – hier ist der Link: http://www.berninablog.com/2013/01/ideen-her-2

Alle Informationen zur Teilnahme am Wettbewerb stehen auf meiner Webseite in verschiedenen Sprachen bereit. http://www.quiltsundmehr.de

Und das Beste: Es gibt eine BERNINA-Nähmaschine zu gewinnen! Es handelt sich um eine funkelnagelneue BERNINA 350 PE (Patchwork Edition)!

Also los, auf geht’s, jetzt ist noch Zeit. Ich freue mich schon sehr auf alle Einsendungen!

Beste Grüße
Gudrun Heinz

Besucht den Ideen-Post im Bernina-Blog. Dort findet Ihr noch viele weitere Bilder, die Euch evtl. inspirieren.
Alle Infos zum Wettbewerb auf der Seite von Grudun. Dort findet man auch die Ausführungen von Heidi Hunninghaus, der Präsidentin der schweizer Gilde (serh interessante Sichtweise!). Bedingungen auch per Weiterleitung auf unserer Unterseite Wettbewerbe.

Paula

Keine Kommentare: