Freitag, 23. November 2012

Tipp: Applique auf gesticktem Grund

Im Quilt TV findet sich bei "The Quilt Show" ein schönes Video mit Pat Holley.
Das kann man sich noch bis zum 25.11. frei ansehen! (englisch)

Hier wird zunächst gezeigt wie Pat ihre Stoffe für die Applikation vorbereitet, welche Möglichkeiten des Bestickens mit der Maschine es gibt, wie sie ihre Muster zeichnet, welche Hilfmittel sie nutzt und und und .... Sie appliziert zum Beispiel Minikreise, die weniger als 1 cm Durchmesser haben.
Nach einer kleinen Werbepause geht es dann weiter mit einem Show and Tell und einem Frage-und-Antwort-Teil. (Eine Gallery mit den Arbeiten von Pat Holley findet sich hier.) Anschließen geht es um ein Buch für Jane Austin Fans. Es beinhaltet Geschichten und Briefe von Jane Austin und gibt Informationen zum Leben in der damaligen Zeit. Mit der  Autorin Jennifer Forest wird per Videoschaltung nach Australien ein Interview geführt.
Zum Schluss zeigt Alex ASnderson eine Reproduktion eines antiken Samtquilts, der mit dem Featherstich (Ferderstich) verziehrt wurde. Der Federstich wird auch gezeigt.
Eine gezeichnete Anleitung neben weiteren anderen Hand-Zierstichen findet sich hier.

Es lohnt sich! Macht es Euch mit einer Tasse Tee oder Kaffee für 53 schöne Minuten gemütlich.
Nur noch bis zum 25.11.!
 
Paula  

PS: Ein weiteres Video steht noch frei zur Verfügung mit Edyta Sitar (scrappy Quilts, Streifen, Dreiecke)

Keine Kommentare: